Unser Gesundheitskonzept

Die Einzigartigkeit des Therapiezentrums am Hennepark im schönen Meschede an der Ruhr ist dessen Vielseitigkeit. Durch das Multimodale Modell im Therapiezentrum am Hennepark werden die Bereiche Osteopathie, Manuelle Therapie, Physiotherapie und Naturheilkunde miteinander verknüpft.

Unser Anspruch: „Die bestmöglichste Betreuung aus den besten Händen.“

Lassen Sie sich beeindrucken von so viel Vielfalt.

Fortbildung am Hennepark

Durch jahrelange Erfahrung im Bereich der Weiterbildung für Osteopathen und Physiotherapeuten, kann das Team um Ralf Meier und Markus Imöhl immer wieder interessante und wertvolle Fortbildungen im Therapiezentrum am Hennepark anbieten.

Selbstverständlich profitieren die MitarbeiterInnen davon, wodurch das fachliche Niveau innerhalb des Therapiezentrums am Hennepark gleich hoch gehalten werden kann. Somit spricht das fachliche Personal die gleiche Sprache und der Patient profitiert davon!

In der tollen Atmosphäre von stuckverzierten Räumen, kleinen Lerngruppen und erfahrenen Dozenten lässt es sich perfekt lernen.

„Wer aufhört, besser sein zu wollen, hat aufgehört, gut zu sein!“ (Phillip Rosenthal)

Zu den bereits durchgeführten Fortbildungen zählen:

  • Workshops für Zahnärzte
  • CMD- Fortbildungen für Physiotherapeuten
  • Das Becken- ein manualtherapeutischer Ansatz
  • T.I.R. Therapie interner Restriktionen
  • Das Schulter-Arm-Syndrom – Osteopathische Behandlungsstrategien

 

Kursangebot für 2020

Vegetative Regulationstherapie

  • Manual und osteopathische Therapieansätze
  • Body-Mind-Ansätze

Radikuläre Schmerzen

  • Behandlungsintention und Ziele
  • Funktionelle Wirbelsäulenstabilisation 
  • Von der Therapie zum Eigentraining

Viszerale osteopathische Techniken für Physiotherapeuten

  • Grundlagen, Untersuchungen und Therapie